Von Null Ahnung zu etwas Komplexität

DVD Ausgabe

Von Null Ahnung zu etwas Komplexität

DVD Ausgabe

ca. 115 Minuten
1 DVD
135 x 190 mm
ISBN 978-3-98584-110-3

24,99 €*

Produktbeschreibung

Produktinformationen "Von Null Ahnung zu etwas Komplexität "
Ein fundierter Einblick in die Welt der Komplexität
Stellen Sie sich eine Welt vor, in der das Chaos regiert und Komplexität mehr als nur ein Schlagwort ist – eine Welt, die verstanden werden will. Willkommen zu Ihrem Wendepunkt: Dieses Seminar bringt das Licht in das Dunkel der Komplexitätstheorie.
Mit diesem exklusiven Seminar tauchen Sie ein in eine spannende Reise durch Jahrtausende des menschlichen Denkens und erleben, wie aus einem scheinbar geordneten Kosmos eine Ära voller unbekannter Variablen entsteht. Erfahren Sie, wie die Chaostheorie die Welt erschütterte und die Komplexitätstheorie alles, was wir zu wissen glaubten, auf den Kopf stellte.
Dieses Seminar – präsentiert an der renommierten TU München – demonstriert, dass keine Frage zu verworren und kein Thema zu schwer ist, wenn es nur richtig vermittelt wird. Entdecken Sie, wie Sie komplexe Inhalte nicht nur verstehen, sondern diese auch spannend und gehirn-gerecht weitergeben können – sei es als Lehrer, Vortragender, Kundenberater oder in jedem anderen Kontext, in dem didaktisches Geschick gefragt ist.

Über den Autor "Vera F. Birkenbihl"
Vera F. Birkenbihl: Über drei Millionen Menschen haben erfolgreich ihre Sprachkurse, Bücher, Tonaufnahmen sowie Videos angewendet, und über 350.000 Menschen haben sie in Vorträgen und Seminaren live erlebt. Ihre Bücher sind bis heute Bestseller. Auch die »Birkenbihl-Methode« zum gehirn-gerechten Fremdsprachenlernen wurde von ihr entwickelt.
Sie war die Leiterin des Instituts für gehirn-gerechtes Arbeiten und zählt noch heute zu den ganz Großen der Seminar- und Coaching-Szene. Die Erfolgstrainerin studierte in den USA Psychologie und Journalismus und begann dort 1970 mit ersten Vorträgen und Seminaren in Industrie und Wirtschaft. Ende 1972 kehrte sie nach Europa zurück und führte ihre Seminartätigkeit sehr erfolgreich fort. Zu ihren Kunden zählten BMW, LBS, Sony, IBM, Procter & Gamble, Siemens, 3M, Henkel, Mercedes, Hewlett Packard u.v.a. Bis zu ihrem Lebensende im Dezember 2011 war sie als freie Autorin und Trainerin tätig.